Erfolgreiche Schützen bei der

Deutschen Meisterschaft 2016

Jagdparcourschießen

 

2 Tage lang haben Sie gekämpft, geschwitzt, gelitten . . . 10 km gelaufen am ersten Tag, 7 km am zweiten Tag und als Ergebnis ein 27-igster Platz für unser Mitglied Markus Grammel (rechts im Bild) bei einem Gesamtstarterfeld von 136 Schützen. Was für ein tolles Erlebnis auf der Schießanlage in Lichteberg (in der Nähe von Dresden). Leichte, Mittelschwere und hammerharte Tauben waren eine große Herausforderung an unsere Mitglieder. 200 Tauben galt es zu beschießen.

Nach etwas mehr als 600km Anreise freuten Sie sich auf die Deutsche Meisterschaft im Jagdparcourschießen. Nervös begonnen - konnten Sie sich im Laufe des Wettkampfes steigern. Dank an Bernd Buck (links im Bild) der die Teilnehmer sicher nach Cavertitz und Torgau gebracht hat und an seine Freundin Michaela die unsere Mitglieder moralisch unterstützte. Auch Bernd Buck kann sich über eine Platzierung mit einem 36-igsten Platz freuen. Danke nochmal an Michaela und Bernd! Es wurde eine tolle Kameradschaft unter allen Schützen erlebt und jede Taube wurde für die Kollegen mitgefiebert. Super! - Mehr Bilder hier . . .

Jägerloch mit Drohne . . .

Starke Obertäler Schützen

Vergangenes Wochenende schossen die Schützen des SV Obertal Ihre Vereinsmeisterschaft auf unserer Anlage. Neu im Programm das Sporting Parcour Schießen. Mit einem geselligen Grill-Abend wurde dann auf die tollen Ergebnisse angestoßen. Peter Barth wurde Vereinsmeister im Trap nach spannendem Stechen vor Frank Klumpp. Über 2 Titel kann sich Markus Grammel freuen. Sowohl im Doppeltrap als auch im Sporting-Jagd-Parcour erzielte er jeweils das höchste Ergebniss. Ein weiterer Wettkampf für die Obertäler im Skeet-Schießen steht noch aus. Hier geht es zur Ergebnisliste . . .

Mega: Waldemar Schanz startet bei unserem

100 Scheiben-Trap-Turnier am 2. Okt. 2016!

Nun Leute - das ist mal eine große Ehre für uns - einen so hochdekorierten Schützen im Rahmen unseres Turnieres bei uns begrüßen zu dürfen!

Wir freuen uns - und Waldemar sowieso . . . zu den Rotten!

Schaut Euch unseren Compakt-Sporting-Parcour an!

Bild anklicken . . .

Ab jetzt wird immer jeden 3. Samstag im Monat Compakt-Sporting-Parcour geschossen.

Beginn 14Uhr!

Deshalb ist dann an diesem Tag kein sportliches Trap-Schießen möglich!

Die Kugelstände und der Skeet-Stand können normal benutzt werden.

100 Scheiben Trap-Turnier und gleichzeitig NEU: 100 Scheiben Skeet am 2. Okt. 2016! Also meldet Euch an . . . eMail: 100tauben@gmail.com

Gewinnt ein Wochenende in Tirol

Für 2 Personen mit Halbpension. Wert: 500 Euro. www.kaiserfels.at -  Unter allen Startern des 100 Scheiben-Turniers am Sonntag verlosen wir diesen Hauptpreis. Also los anmelden per e-Mail: 100tauben@gmail.com

 

Vorläufige Rotten-Einteilung Trap! Hier Klicken . . .

Landesmeister Altersklasse Skeet

Einen tollen Erfolg konnte der für den SV Obertal startende - Norbert Erbele in Tübingen feiern. Mit einer starken Schießleistung feierte er den Sieg in der Herrenaltersklasse. Wir gratulieren zu dieser Leistung. Abgerundet wurde der Wettkampf durch einen 5. Platz in der Herrenklasse durch unseren Routinier Markus Grammel - der in der vierten Serie zuviel wagte und dadurch keine Chance mehr hatte auf einen der vorderen Plätze. Toller Flintensport wurde an diesem Tag auch von den jungen Kaderschützen geboten !!!   . . . Bilder hier

Bildmitte: 1.Platz - N. Erbele

Ralf Majer - Bezirksmeister im jagdl. Schießen

Einen großen Erfolg konnte das Mitglied unserer Jagdmannschaft "Ralf Majer" feiern. Mit überragenden 324 Punkten konnte er sich den Sieg in der Kombination in der Frankonia Schießarena in Stuttgart Mahdental sichern. Abgerundet wird die Bezirksmeisterschaft für den Bereich Karlsruhe mit dem 2 Platz unserer Jagdmannschaft und einem Sieg in der Damenklasse durch Iris Vollmer.

2 vl. Helmut Vollmer, Mitte: Ralf Majer

Aktuelle Öffungszeiten:

Liebe Besucher des Schießstandes Jägerloch,

wir freuen uns Sie im Jägerloch begrüßen zu dürfen:

Mittwochs und Freitags von 14 – 19 Uhr, sowie jeden 2. / 3. und 4. Samstag im Monat von 14 – 19 Uhr.

Schützenbezirk Schwarzwald-Hohenzollern

Bezirksmeisterschaften 2016

Willkommen im Jägerloch !

. . . auf einer der modernsten Schießanlagen im Südwesten (nördlicher Schwarzwald). Jäger-, Sportschützen oder auch Gäste die noch keine Berührungen mit dem Schießsport gehabt haben, können unter Anleitung und Aufsicht das großkalibrige Schießen üben und trainieren. Die olympische Schießanlage für Wurfscheiben (15 Maschinen-stand) sowie 6 x 100m Bahnen, laufende Scheibe oder auch der mit 4 Bahnen belegte Kurzwaffenstand, lassen ein großes Pensum des Schießens zu - wir freuen uns auf Sie!

 

Der Stand hat eine Zulassung der Schußenergie von bis zu 7000 Joule!

 

Wenn Sie Fragen oder Interesse an uns und unserer Tätigkeit haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf - wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!

 Wir bieten Ihnen jetzt unter Anleitung durch versierte Wurfscheibenschützen und Ausbilder das Erlernen dieser faszinierenden Sportart. Melden Sie sich an unter:

Tel. 07445 2259 oder per eMail: info@jaegerloch.de

 

4-fache Skeet-Weltmeisterin im Jägerloch . . .

Bildgalerie - einfach Bild anklicken!

Aktuelles

Öffnungszeiten:
Immer Mittwoch + Freitag von         14 - 19 Uhr und jeweils der 2./3./4. Samstag im Monat ebenfalls 14-19 Uhr

Wir schießen Weicheisenschrot auf unserer Wurfscheiben-Anlage! Munition ist auf dem Stand erhältlich!

Gewinnt ein Wochenende in Tirol!

Schießanlage "Jägerloch"

Jägerloch 10

72250 Freudenstadt

Tel. +49 (0)7442 

848258

(nur an den Schießzeiten besetzt)

Olympiasieger trainiert im Jägerloch!!!

Mehr Bilder - anklicken!

Erfolgreiches Jagdtrunier in Pforzheim . . . mehr!

Landmesser Webseite!
Druckversion Druckversion | Sitemap
©jaegerloch